Dienstag, 20. Oktober 2015

LONDON IS ALWAYS A GOOD IDEA


Nachdem ich die letzten Tage auf Instagram ("cashmerebow") immer mal wieder Bilder von meiner London-Reise in 2011 gepostet hatte, dachte ich mir, dass ich euch diese (und einige weitere) auch hier zeigen könnte. Außerdem möchte ich in meinem Blog die Kategorie TRAVEL vermehrt mit aufnehmen und habe so die Möglichkeit euch aus vergangenen Reisen zu berichten. 

London selbst ist eine tolle Stadt. Ich kann leider nicht mehr allzu viel dazu sagen, da es schon einige Jahre her ist und mich damals das Reisefieber noch nicht so gepackt hatte wie es heute der Fall ist. Ich weiß trotzdem noch ganz genau, dass ich es unglaublich dort fand. Und gerade weil ich 2011 noch nicht alles so genießen und schätzen konnte wie heute (was auch zum Teil daran lag, dass es kein Urlaub sondern eine Sprachreise in meiner damaligen Ausbildung war) möchte ich unbedingt in naher Zukunft noch einmal dorthin fliegen. Einfach weil ich alles mit meinen jetzigen Augen sehen möchte und weiß, dass ich es nun richtig genießen könnte. 


ENG: Since I showed some pictures of my trip to London in 2011 on Instagram ("cashmerebow") I conceived to post these (and a few more) here on the blog as well. I also wanted to extend my blog with a TRAVEL category. So know I´m able to report from a past trip.

London itself is a great city. Unfortunately I´m unable to tell everything in detail due to the time period which has passed meanwhile. Furthermore I was not yet bitten by the travel bug then and therefor wasn´t able to enjoy the trip as much as I would do nowadays (partly because of the fact that it was no private holiday travel but a language trip in the course of my education at the time). So I´d really like to travel there again to be able to see and enjoy London a new way.


Als wir ankamen, haben wir erst einmal ein wenig die Gegend um die Sprachschule herum erkundet, bevor wir abgeholt wurden. Die Schule und die Unterkünfte der meisten von uns (wir waren die zwei Wochen in Gastfamilien untergebracht) befanden sich nicht direkt in London sondern in Windsor. Um London zu erkunden, mussten wir auf Ausflüge mit unseren zuständigen Aufsehern warten. Windsor an sich ist eine wirklich zauberhafte Gegend mit richtig schönen Gebäuden und Ortschaften.  

When we arrived, we explored the area around the language school before we were picked up by our host families. The school as well as our accommodations weren´t directly located in London but in Windsor which is very pretty with beautiful buildings. 




Die kompletten zwei Wochen über hatten wir fantastisches Wetter. Außer wenn wir direkt in London und noch genauer auf der Oxford Street waren. Hier weinte tatsächlich jedes Mal der Himmel. An einem der letzten Tage, an dem wir noch einmal nach London fuhren, hatten wir aber strahlenden blauen Himmel und das habe ich dann umso mehr genossen. 

There was fabulous weather the whole two weeks. Except we visited London and more precise Oxford Street. It seemed that the sky ended up weeping all day long. At our last day on which we drove to London we´ve had a clear blue sky and I enjoyed it even more. 



Und hatte ich schon erwähnt, dass die Architektur in London einfach ein Traum ist? Windsor Castle, House of Parliament, Buckingham Palace.... um nur ein paar zu nennen. 

And did I mention this dreamlike architecture in London? Windsor Castle, House of Parliament, Buckingham Palace.... just to name a few. 



Den letzten vollen Tag habe ich genutzt um mir Windsor Castle von außen und innen anzusehen. Und außerdem erfahren, dass die Queen ihre Zeit nicht immer im Buckingham Palace verbringt sondern auch in Windsor Castle zuhause ist (wo sie sich gerade aufhält sieht man an der Fahne, die ganz oben auf dem Schloss gehisst wird). 

I seized the last full day to visit Windsor Castle from outside and inside. And found out that the Queen doesn´t spend all of her time in Buckingham Palace but in Windsor Castle as well (where she´s staying can be seen by the flag which gets hoisted on top of the castle). 


Wenn ich jetzt die Bilder sehe, möchte ich erst recht am liebsten meine Koffer packen, zum Flughafen fahren und ins nächste Flugzeug steigen. ♥ War von euch schon einmal jemand in London? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Now that I look back through these pictures I would love to pack my bags, take a taxi to the airport and hop into a plane. ♥ Have some of you already been to London? What have been your experiences? 

Kommentare:

Christine hat gesagt…

Ich hatte in London leider typisch englisches Wetter. Nur Regen und Regen und es war richtig kalt. Ich möchte irgendwann noch mal dahin und dann hoffentlich etwas mehr Glück mit dem Wetter haben.

Es kann schon mal ziemlich stressig sein, wenn man so weit für ein Konzert Fahren muss. Wir brauchen nur ne Stunde nach München, aber mit Verkehr usw. muss man schon ganz schön viel Zeit einplanen...
Aber gelohnt hat es sich so dermaßen! Da ist man am nächsten Tag gerne mal etwas müde. ;)

Larissa hat gesagt…

Ich mag London definitv auch sehr gerne :) schöne Fotos!

Xx
Larissa
cenestquedelachance.blogspot.de

Angelika Resch hat gesagt…

Oh ich möcht auch unbedingt ganz bald wieder nach London.. Deine Fotos sehen toll aus!!! :)

Liebe Grüße
Angie
www.hellopippa.com

Katta hat gesagt…

Klasse Eindrücke :)

Allerliebste Grüße,
HOLYKATTA

Sarah hat gesagt…

London sieht auch unglaublich cool aus! Vielleicht schaffe ich das dieses Jahr ja auch noch x)
Liebe Grüße
Sarah von https://mademoisellemuffin.wordpress.com/

Kommentar veröffentlichen