Montag, 16. Dezember 2013

Fazit: Bi-Oil


Vor einiger Zeit hatte ich euch berichtet, dass ich Bi-Oil ausprobieren möchte (hier), da ich durch die regelmäßigen Fitness Workouts Dehnungsstreifen bekomme. Ich habe es seither jeden Tag morgens und abends angewandt - allerdings hat sich bis heute absolut nichts getan. Was aber vielleicht auch daran liegt, dass ich nicht unbedingt geduldig war und es daher nicht minutenlang einmassiert habe. Als ich meiner Besten davon erzählt habe, hat sie mir berichtet, dass es nicht auf das Bi-Oil ankommt, sondern tatsächlich auf die Massage-Bewegungen. Ich habe mir nun vorgenommen alle 1-2 Tage mit Bodylotion die betroffenen Stellen dementsprechend zu massieren. Ich muss dann auch versuchen konsequent zu sein und das wirklich regelmäßig zu machen. Bin gespannt, ob das funktioniert. Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

Some time ago I told you about a new project: Bi-Oil. Wanted to try this because through my regular workouts my skin gets stretch marks. I used it since beginning of October now but I can´t see any results. I talked about this with my best friend and she told me it´s not because of the oil. The results would come through the massage. I´ve to confess I wasn´t very patient with this. Maybe I should have knead my skin for several minutes but I didn´t. So I resolved to do this now all 1-2 days with bodylotion. Let´s see how this works. I will keep you up to date.

Kommentare:

Vali hat gesagt…

ansonste liebes, Kokosöl (ich wieder haha).. der ist ja für alles gut ;) Vali benutzt Kokosöl für alles :-D

CashmereBow hat gesagt…

:D das wäre natürlich auch eine Möglichkeit haha ich hab's leider immer noch nicht geschafft mir Kokosöl zu besorgen. Muss ich jetzt aber ganz bald machen und dann benutze ich es ganz fleißig :)

Kommentar veröffentlichen